Feuerwehr Tanna > Startseite > Schnell alarmiert, schnell gelöscht

Schnell alarmiert, schnell gelöscht

Ein brennendes Abdeckvlies machte den Einsatz der Kameradinnen und Kameraden am 17.04.2018 erforderlich. Kurz vor 18:00 Uhr ging der Alarm ein. Im „Gewerbegebiet Kapelle“ war eine Kokosvliesmatte mit Kunststofffolie zur Abdeckung gegen Unkrautbewuchs am Besucherparkplatz eines Industriebetriebes in Brand geraten. Die unmittelbar daneben geparkten Autos und einige Gefahrgutcontainer innerhalb des Firmengeländes waren direkt gefährdet.

Einige Mitarbeiter der Firma hatten bereits erste Löschversuche mit insgesamt sechs CO2-Feuerlöschern unternommen. Unter Einsatz von zwei Strahlrohren und insgesamt 2000 Liter Löschwasser übernahmen die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung und konnten diese nach kurzer Zeit erfolgreich abschließen. Trotzdem wurde eine Fläche von ca. 250m² in Mitleidenschaft gezogen. Im Anschluss erfolgte eine Kontrolle mit unserer Wärmebildkamera und das Abdeckvlies wurde mittels Einreißhaken auseinandergezogen.

Dem Eigentümer der Brandfläche wurde abschließend noch die Auflage zum Entfernen bzw. Austausch des gesamten Vliesmaterials gegen eine nicht brennbare Abdeckung in diesem Bereich des Parkplatzes erteilt.

Nach Rückkehr zum Feuerwehrhaus und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft aller Fahrzeuge und Einsatzmittel war der Einsatz beendet.

Die Einsatzleitung bedankt sich bei allen Aktiven für die gezeigte Einsatzbereitschaft.

zurück